INSTITUT FÜR

SOZIALWISSENSCHAFTEN


Navigation und Suche der Universität Osnabrück

International visitors


Hauptinhalt

Topinformationen

apl. Prof. Dr. phil. habil. Arnold Schmieder, M.A.

Fachbereich 1: Kultur- und Sozialwissenschaften
Seminarstraße 33
49074 Osnabrück

Raum:
Tel.:
E-Mail: arnold.schmieder@uni-osnabrueck.de

Lebenslauf

Schwerpunkte

Publikationen

Monographien

Bewußtsein im Widerspruch. Theorieversuche über den Zusammenhang von industrieller Arbeit und Bewußtsein. München 1980.

Technologie, Arbeitsorganisation und gesellschaftliches Bewußtsein. Beiträge zu einer Theorie der Arbeit. Schriftenreihe des Fachbereichs Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück. Bd. 5. (hg. mit Michael Gikas, Michael Hartmann, Geörgy Széll) Osnabrück 1982.

Handbuch Soziologie. Zur Theorie und Praxis sozialer Beziehungen. (hg. mit Harald Kerber) Reinbek bei Hamburg 1984.

Handbuch Soziologie. Zur Theorie und Praxis sozialer Beziehungen. (hg. mit Harald Kerber) Reinbek bei Hamburg 1984, zweite bearbeitete Auflage 1991.

Suchtalltag. Normalisierter Drogenmißbrauch. Münster 1988.

Sucht und Gesellschaft. Arbeitsmaterialien der Ländlichen Erwachsenenbildung. Georgsmarienhütte 1988.

Soziologie. Arbeitsfelder, Theorien, Ausbildung. Ein Grundkurs. (hg. mit Harald Kerber) Reinbek bei Hamburg,1991.

Ursachen des Alkoholismus-Rezidivs. Eine Sekundäranalyse und Pilotstudie. Teil 1 und 2. Forschungsbericht. (mit Herbert van der Schüür, Ulrich Semnet) Universität Osnabrück 1991.

Sucht: Normalität der Abwehr. Freiburg im Breisgau 1992.

Alkohol & Co. Stuttgart 1992, zweite Auflage November 1994.

Spezielle Soziologien. Problemfelder, Forschungsbereiche, Anwendungsorientierungen. (hg. mit Harald Kerber) Reinbek bei Hamburg 1994.

Wirklichkeit begreifen. Festschrift für Harald Kerber. (hg. mit Carsten Klingemann, Claus Rolshausen) Osnabrück 1998.

Jahrbuch Sucht. Band 1: Suchtwirtschaft. (hg. mit Aldo Legnaro) Münster 1999.

alt? ein Arbeits- und Lesebüchlein nicht nur für Senioren. (mit Anne Schröder-Sternberg, Annika Wagner) Bramsche 2001.

Jahrbuch Suchtforschung. Band 2: Deregulierung der Sucht. (hg. mit Aldo Legnaro) Münster 2001.

Jahrbuch Suchtforschung. Bd. 3: Rauchzeichen. Zum modernen Tabakkonsum. (hg. mit Aldo Legnaro) Münster 2002.

Jahrbuch Suchtforschung. Bd. 4: Suchtränder. (hg. mit Aldo Legnaro) Münster 2004.

Jahrbuch Suchtforschung. Bd. 5: Kontrollierter Drogenkonsum – Drogenkonsum als Lebenskontrolle. (hg. mit Aldo Legnaro) Münster 2006.

Jahrbuch Suchtforschung. Bd. 6: Das berauschte Über-Ich. Psychoanalytisches zu stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen. (hg. mit Aldo Legnaro) Münster 2008.

Jahrbuch Suchtforschung. Bd. 7: Soziale Ungleichheit und Sucht. Ursachen, Auswirkungen, Zusammenhänge. (hg. mit Burkhard Kastenbutt u. Aldo Legnaro) Münster 2014.

Jahrbuch Suchtforschung. Bd. 8: Rauschdiskurse. Drogenkonsum im kulturgeschichtlichen Wandel. (hg. Mit Burghard Kastenbutt u. Aldo Legnaro) Münster 2016.

 

Herausgeber der Reihe: 'Sucht. Historische, politische und soziale Zugänge für Forschung und Praxis' im Lit-Verlag (hg. mit Aldo Legnaro):

Wrusch, Volker: Frauenalkoholismus und Lebenslauf. Biographische Analysen. Münster / Hamburg 1995.

Kastenbutt, Burghard: Narzissmus und Jugendalkoholismus. Ursachen und Bedingungen des drogenhaften Alkoholkonsums bei männlichen Jugendlichen. Münster 1998.

Bohlen, Insa: Suchtentstehung und Suchtentwicklung. Münster 1998.

Duymel, Christoph: Drogengebrauch in jugendkulturellen Szenen. Zwischen genußvollem Konsum, Abhängigkeit und Sucht. Münster 2004.

Krause, Rüdiger: Ausstiegsalternative Substitutionsgestützte Ambulanten Therapie. Entwicklung eines verhaltenstherapeutisch orientierten Konzepts bei Opioid- und Mehrfachabhängigkeit. Berlin 2012.

Neuere Forschungs- und Evaluationsprojekte

Evaluation „Bürger aktiv“. (im Auftrag des Landkreises Osnabrück und der Ländlichen Erwachsenenbildung in Niedersachsen e.V.) (mit Stephan Klose, Dirk Sazalowski) Osnabrück 2002.

Die soziale Begleitung von Langzeitarbeitslosen im Rahmen aktiver Arbeitsmarktpolitik in der Region Osnabrück. Evaluation des Projektes „steps“. Hg. fobis: Forschungsstelle für Bildungssoziologie und Lernkultur an der Universität Osnabrück. (mit Stephan Klose, Dirk Sazalowski, Annika Wagner) Osnabrück 2002.

Die soziale Begleitung von Langzeitarbeitslosen im Rahmen aktiver Arbeitsmarktpolitik in der Region Osnabrück. Verbleibuntersuchung. (mit Dirk Sazalowski, Annika Wagner) Osnabrück 2003.

Geschichtliche und aktuelle Entwicklung der Gesundheitszentren in Deutschland in ihrer Rolle als Beratungsinstitutionen, Selbsthilfekontaktstellen und Akteure kommunaler Gesundheitsförderung (mit Carsten Klingemann). Gefördert vom Bundesministerium für Gesundheit und soziale Sicherung. – Publikation mit gleichlautendem Titel: Burghard Kastenbutt, Hans Westen: Forschungsdokumentation. Hg. vom BMGS. Bonn 2004.

Lernende Region Osnabrück. Evaluation des Teilprojekts „Transparenz der Bildungslandschaft“. (mit Christiane Meyr) Osnabrück 2006.

„Bissendorf: Zukunft ist machbar“. Aktivierende Befragung der Gemeinde Bissendorf mit Unterstützung des Landkreises Osnabrück zu neuen Wohnformen im Alter. (mit Verena Arve, Christiane Meyr, Susanne Thale) Osnabrück 2006.

 

Wissenschaftliche Aufsätze und Buchbeiträge

Medienpädagogik. Arbeitsbericht des sozialen Primanerseminars des Collegium Johanneum in Ostbevern. In: KEB NordWest. Mitteilungsblatt für katholische Erwachsenenbildung. 1. Jg., 1/2, 1972.

Erfahrungsbericht eines medienpädagogischen Kurses, durchgeführt mit Fürsorgezöglingen. In: Soziales Seminar, 3 & 1, 1972 und 1973.

Visuelle Exkurse zum alltäglichen Elend. In: Abformungen. Widerspiegelung des Menschen in der objektiven Realität. Emsdetten 1973.

Folter und Folterforschung in der BRD. In: Politikon, Nr. II/14, Osnabrück 1974.

Projekt “Bewußtseinstheorie”. In: Psychologie und Gesellschaftskritik, Nr. 9/10, Heft ½, 1979.

Is Religion Incidental? Religiousness of the West German Worker. In: Social Compass, XXVII, 2 - 3, 1980.

Die Verständlichkeit der Wissenschaft hängt nicht allein von der  Sprache ab. Notizen zu einem nicht-sprachlichen Unverständlichkeits-Verständnis. In: Klaus Hansen (Hg.): Verständliche Wissenschaft. Probleme der journalistischen Popularisierung wissenschaftlicher Aussagen. Gummersbach 1981.

Bedürfnis. In: Günter Rexilius, Siegfried Grubitzsch (Hg.): Handbuch psychologischer Grundbegriffe. Mensch und Gesellschaft in der Psychologie. Reinbek bei Hamburg 1981. (2. Auflage 1987).

Bewußtseinstheorien. In: Günter Rexilius, Siegfried Grubitzsch (Hg.): Handbuch psychologischer Grundbegriffe. Mensch und Gesellschaft in der Psychologie. Reinbek bei Hamburg 1981.

Disziplin. In: Günter Rexilius, Siegfried Grubitzsch (Hg.): Handbuch psychologischer Grundbegriffe. Mensch und Gesellschaft in der Psychologie. Reinbek bei Hamburg 1981.

Sozialpsychologie. In: Günter Rexilius, Siegfried Grubitzsch (Hg.): Handbuch psychologischer Grundbegriffe. Mensch und Gesellschaft in der Psychologie. Reinbek bei Hamburg 1981.

Neue Innerlichkeit oder Ein verändertes Bedürfnis nach Heimat. In: Frankfurter Hefte. Zeitschrift für Kultur und Politik, 37. Jg., 8, 1982.

Arbeiteridentität. In: Michael Gikas, Michael Hartmann, Arnold Schmieder, György Széll (Hg.): Technologie, Arbeitsorganisation und gesellschaftliches Bewußtsein. Beiträge zu einer Theorie der Arbeit. Schriftenreihe des Fachbereichs Sozialwissenschaften der  Universität Osnabrück. Bd. 5. Osnabrück 1982.

Identität. In: Harald Kerber, Arnold Schmieder (Hg.): Handbuch Soziologie. Zur Theorie und Praxis sozialer Beziehungen. Reinbek bei Hamburg 1983.

Sozialtechnologie. In: Harald Kerber, Arnold Schmieder (Hg.): Handbuch Soziologie. Zur Theorie und Praxis sozialer Beziehungen. Reinbek bei Hamburg 1983.

Wege der Sozialtechnologie. Skizzen zu einer Kritik. In: Psychologie & Gesellschaftskritik, 8. Jg., 3, 1984.

Alltägliche Süchte - einführende Vorlesung zum Seminar "Sucht: Zur Sozialgeschichte und Sozialpsychologie des  Drogenkonsums in der Neuzeit" - überarbeitetes und vervielf. Manuskript. Universität Osnabrück 1985. 2. Auflage 1987 (in der FB-Bibliothek eingestellt).

Freizeit, freie Zeit, gesellschaftliches Leben. Aspekte zum Alkoholismus. In: Niedersächsische Landesstelle gegen die Suchtgefahren (Hg.): Der Suchtkranke im Spannungsfeld von Familie, Arbeit und Freizeit. Hannover 1986.

Arbeit und Alkoholkonsum. In: Arnold Schmieder (Hg.): Sucht und Gesellschaft. Arbeitsmaterialien der Ländlichen Erwachsenenbildung. Georgsmarienhütte 1988.

Die Angst als Vorbote des trockenen Rausches. In: Arnold Schmieder (Hg.): Sucht und Gesellschaft. Arbeitsmaterialien der Ländlichen Erwachsenenbildung. Georgsmarienhütte 1988.

Gesellschaft und Sucht. Soziologische Dimensionen süchtiger psychischer Fehlentwicklung. In: DROGALKOHOL, 12, 1988.

Der Rückfall. 'Krankheitsgewinn' als Ursache des Alkohol- Rezidivs. In: Medizinsoziologie, 2, 1988.

Arbeit und Alkoholkonsum. Sonderbeilage "Weggefährte", 5, 1988 (bearbeitete Zweitveröffentlichung). (siehe dazu: Alkoholismus und Rückfall. Interview in "Weggefährte", 6, 1988)

Achtung: Partner trinkt mit. Alkoholismus aus der Sicht der Sozialpsychologen. In: SuchtReport. Europäische Fachzeitschrift für Suchtprobleme, 3, 1989.

Alcohol y trabajo, un matrimonio no deseable. In: Empresa y Sociedad, 5/6, 1989 (bearbeitete Drittveröffentlichung).

Der Tag geht, die Alkoholiker kommen. In: Psychologie Heute, 9, 1989.

Sozialpsychologie des Alkoholismus. - Programmatische Überlegungen -. In: DROGALKOHOL, 2, 1989.

Gesellschaft und Sucht. Soziologische Dimensionen süchtiger psychischer Fehlentwicklung (überarbeitete Fassung). In: Wiener Zeitschrift für Suchtforschung, 1/2, 1989.

Helfen und Co-Alkoholismus. In: Weggefährte, 1, 1991.

Alcolismo. In: Psicologia contemporanea, 104, Mar. - Apr. 1991.

Individuum und gesellschaftliches Leben. In: Harald Kerber, Arnold Schmieder (Hg.): Soziologie. Arbeitsfelder, Theorien, Ausbildung. Ein Grundkurs. Reinbek bei Hamburg, 1991.

Das Schalck-Syndrom: Sind wir alle Gauner? Wie wir lügen, klauen und betrügen. Die Ergebnisse der PSYCHOLOGIE HEUTE-Umfrage vom Februar 1991. In: Psychologie Heute, 11, 1991.

Gesellschaft und soziale Umwelt als gesundheitliche Risikofaktoren. In: Verbraucherpolitische Hefte, 13, 1991.

Verhaltensstile und Erlöserfallen. In: Weggefährte, 2, 1992.

Das Damoklesschwert "Rückfall". In: Weggefährte, 3, 1992.

Radikale Sehnsucht: Heimat. In: Psychologie & Gesellschaftskritik, 1, 1993.

Alkohol: Rückfall - Gefahr für die Leber. Interview in: Lebenszeichen. Mitteilungsblatt der Deutschen Lebenshilfe e.V. Nr. 1/1996.

Wer bläst hier wem ein Halali? In: Soziologie. Mitteilungsblatt der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 4, 1997.

Alkoholismus/Drogenabhängigkeit. In: Siegfried Grubitzsch, Klaus Weber (Hg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch. Reinbek 1998.

Bedürfnis. In: Siegfried Grubitzsch, Klaus Weber (Hg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch. Reinbek bei Hamburg 1998. (überarbeitete Fassung, erstmals erschienen 1981 in: Günter    Rexiluis, Siegfried Grubitzsch [Hg.]: Handbuch psychologischer Grundbegriffe. Mensch und Gesellschaft in der Psychologie. Reinbek bei Hamburg.)

Sozialpsychologie. In: Siegfried Grubitzsch, Klaus Weber (Hg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch. Reinbek 1998. (überarbeitete Fassung, erstmals 1981erschienen in: Günter Rexilius, Siegfried Grubitzsch [Hg.]: Handbuch psychologischer Grundbegriffe. Mensch und Gesellschaft in der Psychologie. Reinbek bei Hamburg.)

Das Spannungsverhältnis von Individuum und Gesellschaft. In: Jörg Petry: Alkoholismus. Kulturhistorische, psychosoziale und psychotherapeutische Aspekte. Geesthacht 1998.

Dreht Euch nicht um... - über den Alkoholismus als Familienkrankheit. In: Dialog. Zeitschrift der Paracelsus-Berghofklinik, 7, 1999.

Kneipen in Wehrendorf. In: 925 Jahre Wehrendorf. Hg. Naturschutz- und Verschönerungsverein Wehrendorf. Bramsche 1999.

Welche Moderne, wie reflexiv? In: Psychologie & Gesellschaftskritik. 24. Jg., Heft 3/4, 2000.

Kracauer, Siegfried: Die Angestellten. In: Sven Papcke, Georg W. Oesterdieckhoff (Hg.): Schlüsselwerke der Soziologie. Wiesbaden 2001.

Mead, George Herbert: Geist, Identität und Gesellschaft aus der Sicht des Sozialbehaviorismus. In: Sven Papcke, Georg W. Oesterdieckhoff (Hg.): Schlüsselwerke der Soziologie. Wiesbaden 2001.

Riesman, David: Die einsame Masse. In: Sven Papcke, Georg W. Oesterdieckhoff (Hg.): Schlüsselwerke der Soziologie. Wiesbaden 2001.

Reminiszenz sans phrase: ein Nachwort. In: Müller, M., Matzker, R. (Hg.): Medienwissenschaft. Kommunikation, Kunst und Kultur. Jahrbuch für Internationale Germanistik. Reihe C, Bd. 7. Bern, Berlin, Bruxelles, Frankfurt am Main, New York, Oxford, Wien 2002.

Verflüchtigung der Rauchzeichen: Hintergründe des Wechsels zu einem neoliberalen Paradigma. In: A. Legnaro, A. Schmieder (Hg.): Rauchzeichen. Zum modernen Tabakkonsum. Jahrbuch Suchtforschung. Bd. 3. Münster 2002.

Zum Geleit. In: S. Joachim-Meyer: Sinnbilder von Leben und Tod. Die Verdrängung des Todes in der modernen Gesellschaft. Marburg 2004.

Adolf Reichwein. Vortrag zur Einweihung der Adolf-Reichwein-Büste auf dem Adolf-Reichwein-Platz in Osnabrück am 20. Juli 2004.

                http://www.adolf-reichwein-gesellschaft.de/Einweihung.htm

 

„Was ist der Geist von Bildung?“ Über den Sinn von Noten und der Lust an der Erkenntnis. In: Die Volkshochschule. Das Programm. Zweites Semester 2007. Volkshochschule der Stadt Osnabrück. 2007 II, 150f.

 

Vorwort. In: K. Lohmeyer: Freiheit in der neoliberalen Gesellschaft. Theorien und Ergebnisse der Sozialforschung. Marburg 2007.

Vorwort. In: N. Schmidt: Ohne Bildung ist alles nichts. Marburg 2010.

Ärmel aufkrempeln und Zähne auseinander! In: Weggefährte, Nr. 2/2012, April, Mai, Juni 2012. (bearbeitetes Interview)

 

in Zusammenarbeit

Was man aus wilden Streiks lernen kann. (mit Christian Sigrist, Claus Dieter Schreiber) Veröffentlicht in türkischer Sprache in: DERLEME. Münster 1973.

Wir sind alle Fremdarbeiter. Bemerkungen zur Situation ausländischer Arbeiter in der BRD. (mit Hajo Bomholt, Michael Gikas, Paul Lücker) In: Hans-Dieter Bamberg, Manfred Bosch (Hg.): Politisches Lesebuch. Starnberg 1973.

Die Thematisierung massenmedialer  Kommunikation in der Lehrerausbildung - einleitende methodische Vorüberlegungen. (mit Klaus Hansen) In: Diskurs. Zeitschrift für Theater, Film und Fernsehen. 3. Jg., 2, 1973.

Das Medium will der Vormund sein. Anmerkungen zur medienkundlichen und medienpädagogischen Diskussion. (mit Klaus Hansen) In: Diskurs. Zeitschrift für Theater, Film und Fernsehen. 3. Jg., 2, 1973.

Archipel Eppendorf. Marginalien zum Sonderforschungsbereich 115. (mit Klaus Hansen) In: Gesundheitspolitisches Forum, 6, 1974.

Reminiszenzen über das Verhältnis von Kunst und Gesellschaft und von Theorie und Alltagsbewußtsein. (mit Harald Kerber) In: Psychologie & Gesellschaftskritik, 4, Jg., 4, 1980.

Motivation. In: Günter Rexilius, Siegried Grubitzsch (Hg.): Handbuch psychologischer Grundbegriffe. Mensch und Gesellschaft in der Psychologie. (mit Harald Kerber) Reinbek bei Hamburg 1981. (2. Auflage 1987).

'Loyalität' als Kriterium der Lohndifferenzierung. (mit Michael Gikas) In: Michael Gikas, Michael Hartmann, Arnold Schmieder, György Széll (Hg.): Technologie, Arbeitsorganisation und gesellschaftliches Bewußtsein. Beiträge zu einer Theorie der Arbeit. Schriftenreihe des Fachbereichs Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück. Bd. 5. Osnabrück 1982.

Vorwort. (mit Harald Kerber) In: Harald Kerber, Arnold Schmieder (Hg.): Handbuch Soziologie. Zur Theorie und Praxis sozialer Beziehungen. Reinbek 1984.

Alkohol-Elend. Skizzen zur Trunksucht. (mit Okka Fekken) In: Arnold Schmieder (Hg.): Sucht und Gesellschaft. Arbeitsmaterialien der Ländlichen Erwachsenenbildung. Georgsmarienhütte 1988.

"Radikale Ehrlichkeit". (mit Okka Fekken, Franz Schmedt) In: Arnold Schmieder (Hg.): Sucht und Gesellschaft. Arbeitsmaterialien der Ländlichen Erwachsenenbildung. Georgsmarienhütte 1988.

Vorwort der Herausgeber. In: Harald Kerber, Arnold Schmieder (Hg.): Soziologie. Arbeitsfelder, Theorien, Ausbildung. Ein Grundkurs. Reinbek bei Hamburg, 1991.

Frühbürgerliche Gesellschaftsvorstellungen. (mit Harald Kerber) In: Harald Kerber, Arnold Schmieder (Hg.): Soziologie. Arbeitsfelder, Theorien, Ausbildung. Ein Grundkurs. Reinbek bei Hamburg 1991.

Forschungsbereiche und Sozialstrukturanalysen. (mit Harald Kerber) In: Harald Kerber, Arnold Schmieder (Hg.): Soziologie. Arbeitsfelder, Theorien, Ausbildung. Ein Grundkurs. Reinbek bei Hamburg 1991.

Zentrale Themen und Methodenprobleme (mit Harald Kerber) In: Harald Kerber, Arnold Schmieder (Hg.): Soziologie. Arbeitsfelder, Theorien, Ausbildung. Ein Grundkurs. Reinbek bei Hamburg 1991.

Theorieentwürfe. (mit Harald Kerber) In: Harald Kerber, Arnold Schmieder (Hg.): Soziologie. Arbeitsfelder, Theorien, Ausbildung. Ein Grundkurs. Reinbek bei Hamburg 1991.

Gesellschaft und Soziologie. (mit Harald Kerber) In: Harald Kerber, Arnold Schmieder (Hg.): Soziologie. Arbeitsfelder, Theorien, Arbeitsfelder. Ein Grundkurs. Reinbek bei Hamburg 1991.

Gesellschaft und Soziologie. (mit Harald Kerber) In: Harald Kerber, Arnold Schmieder (Hg.): Spezielle Soziologien. Problemfelder, Forschungsbereiche Anwendungsorientierungen. Reinbek bei Hamburg 1994.

Vorwort der Herausgeber. (mit Harald Kerber) In: Harald Kerber, Arnold Schmieder (Hg.): Spezielle Soziologien. Problemfelder, Forschungsbereiche, Anwendungsorientierungen. Reinbek bei Hamburg 1994.

Vorwort der Herausgeber. (mit Aldo Legnaro) In: Volker Wrusch: Frauenalkoholismus und Lebenslauf. Biographische Analysen. Münster, Hamburg 1995.

Duldungsstarre des Denkens. Über Theorie und Praxis in der Marxschen Theorie und über ihre            Interpretationsgeschichte. (mit Harald Kerber) In: Diethard Behrens (Hg.): Politik und soziale Praxis. Freiburg i.B. 1996.

Motivation. (mit Harald Kerber) In: Siegfried Grubitzsch, Klaus Weber (Hg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch. Reinbek bei Hamburg 1998.

Tod und Sterben. (mit Inge Behr) In: Siegfried Grubitzsch, Klaus Weber (Hg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch. Reinbek bei Hamburg 1998.

Vorwort der Herausgeber. (mit Aldo Legnaro) In: Burkhard Kastenbutt: Narzissmus und Jugendalkoholismus. Ursachen und Bedingungen des drogenhaften Alkoholkonsums bei männlichen Jugendlichen. Münster 1998.

Vorwort der Herausgeber. (mit Aldo Legnaro) In: Insa Bohlen: Suchtentstehung und Suchtentwicklung. Münster 1998.

Die Steinaxt und das Steinbeil vom Wehrendorfer Berg. (mit Hans Gottschalk) In: 925 Jahre Wehrendorf. Hrsg. Naturschutz- und Verschönerungsverein Wehrendorf. Bramsche 1999.

Waldwirtschaft, Jagdwesen und Fischerei in Wehrendorf. (mit Hans Gottschalk) In: 925 Jahre Wehrendorf. Hrsg. Naturschutz- und Verschönerungsverein Wehrendorf. Bramsche 1999.

 „Normalität“ als Fallstrick - Co-abhängige Strukturen im Alltag von Selbsthilfegruppen -. (mit Annika Wagner) In: Weggefährte, 6, 1999.

Einleitung. (mit Aldo Legnaro) In: Aldo Legnaro, Arnold Schmieder (Hg.): Jahrbuch Sucht. Band 1: Suchtwirtschaft. Münster, Hamburg, London 1999.

Einleitung. (mit Aldo Legnaro) In: Aldo Legnaro, Arnold Schmieder (Hg.): Jahrbuch Suchtforschung. Band 2: Deregulierung der Sucht. Münster, Hamburg, London 2001.

Bildungshilfe? (mit Annika Wagner) In: Weggefährte, 3 - 4, 2002.

Einleitung der Herausgeber. (mit Aldo Legnaro) In: Aldo Legnaro, Arnold Schmieder (Hg.): Jahrbuch Suchtforschung. Band 3: Rauchzeichen. Zum modernen Tabakkonsum. Münster, Hamburg, London 2002.

Einleitung der Herausgeber. (mit Aldo Legnaro) In: Aldo Legnaro, Arnold Schmieder (Hg.): Jahrbuch Suchtforschung. Bd. 4: Suchtränder. Münster, Hamburg, London 2004.

Die Präventionsfalle? - Kommentar zu den Thesen von Ulrich Bröckling - (mit Annika Wagner) In: Aldo Legnaro, Arnold Schmieder (Hg.): Jahrbuch Suchtforschung. Bd. 4: Suchtränder. Münster 2004.

Einleitung. (mit Aldo Legnaro) In: Aldo Legnaro, Arnold Schmieder (Hg.): Jahrbuch Suchtforschung Bd. 5: Kontrollierter Drogenkonsum – Drogenkonsum als Lebenskontrolle. Münster, Hamburg, London 2006.

Einleitung der Herausgeber. (mit Aldo Legnaro) In: Aldo Legnaro, Arnold Schmieder (Hg.): Das berauschte Über-Ich. Psychoanalytisches zu stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen. Münster, Hamburg, London 2008.

Armut als Regierungsrisiko: Disziplinar- und kontrollgesellschaftliche Regulationsstrategien. (mit Lara Gfrerer). In: Kastenbutt, B., A. Legnaro, A. Schmieder (Hg.): Soziale Ungleichheit und Sucht. Ursachen, Auswirkungen, Zusammenhänge. Münster, Hamburg, London 2014.

Vorwort (zusammen mit Matthias Bohlender). In: Gfrerer, L.: In den Greifarmen des unternehmerischen Selbst. Neoliberale Gouvernementalität, Disziplinarmacht und die Inwertsetzung von Langzeitarbeitslosen. Marburg 2016.

Rausch – oder: An der Peripherie des Anderen von Vernunft und Ordnung. (mit Sabine Hollewedde). In: Kastenbutt, B., A. Legnaro, A. Schmieder (Hg.): Rauschdiskurse. Drogenkonsum im kulturgeschichtlichen Wandel. Münster 2016.

Belletristische Veröffentlichungen

Monographien

Human macht der Zweifel, die Verzweiflung kaputt. Gedichte + Prosa. (mit Klaus Hansen) Köln 1980.

Die Alleinunterhalter. Frankfurt am Main 1981.

Miniaturen - streng gescheitelt. Gedichte und Zeichnungen. Hildesheim 1998.

„Geschiedene Geister“. Gedichte & Zeichnungen. (mit Dirk Bußmann) Bramsche 2000.

Irrlichter. Gedichte und Zeichnungen. Bramsche 2000.

Liebäugeln mit dem Federkiel. Gedichte und Zeichnungen. Bramsche 2002.

Das Loch in der Sanduhr. Gedichte und Zeichnungen. Bramsche 2004.

Karambolage (mit Susanne Thale). Gedichte und Zeichnungen. Bramsche 2006.

Schabernack ums Leitfossil. Gedichte und Satztrümmer aus vierzig Jahreszeiten. Bramsche 2008.

Ins Abseits gesprochen. Prosa. Bramsche 2009

Zischlaut. Bramsche 2011.

Neben der Spur. Belanglosigkeiten im Kleingeistformat fürs Kurzzeitgedächtnis. Bramsche 2013 (ohne ISBN Nr.).

Aus dem Nähkästchen gestichelt. Unmutsbeichten & Schieflagennotizen. Bramsche 2014.

Fräulein Frauke. Kurzgeschichten. Bramsche 2014.

besinnungsLos. Sprunghaftes, Unausgegorenes, Beiläufiges. Bramsche 2015.

Zeitschriften- und Buchbeiträge

Wieder daheim. In: Kaktus. Zeitschrift für Literatur,  4. Jg., 10, 1980.

...vom aufrechten Gang. In: Sonnenfisch. Zeitschrift für  Literatur. 3, 1984.

Bildbetrachtung. In: Sonnenfisch. Zeitschrift für Literatur, 4, 1984.

Sonnenbrand: In: KULTuhr, 9/10, III 1984.

Kleiner Abschied. In: Harry Böseke, Klaus Hansen (Hg.): Herzenswärme und Widerspruchsgeist. Oberbergisches Lesebuch. Gummersbach 1992.

ha, là lit. In: Gegengift. Zeitschrift für Kultur und Politik. 1. Februar 1997.

Herr. In: Gegengift. Zeitschrift für Kultur und Politik. 1. April 1997.

Als ein Kollege verweste. In: Wirklichkeit begreifen. Festschrift für Harald Kerber (hg. v. Carsten Klingemann, Claus Rolshausen, Arnold Schmieder). Osnabrück 1998.

Sonnenbrand. In: Eiswasser. Zeitschrift für Literatur. 6. Jg./Bd. I/II – 1999.

Blümchen. In: Eiswasser. Zeitschrift für Literatur. 6. Jg./Bd. I/II – 1999.

ICH ORPHEUS. In: Eiswasser. Zeitschrift für Literatur. 6. Jg./Bd. I/II – 1999.

War es Giorgio Morandi. In: Eiswasser. Zeitschrift für Literatur. 6. Jg./Bd. I/II – 1999.

Adieu. In: Eiswasser. Zeitschrift für Literatur. 6. Jg./Bd. I/II – 1999.

1997. In: Eiswasser. Zeitschrift für Literatur. 6 Jg./Bd. I/II – 1999.

Ausgebleut. In: Gedicht und Gesellschaft. Jahrbuch für das neue Gedicht. Frankfurt am Main 2001.

Die Leichtigkeit des Mettbrötchens. In: versus. Literaturzeitung. 0, 2002.

Frühlingsmassaker. In: versus. Literaturzeitung. (unter Pseudonym Aguil Herrer) September 2006.

jener. In: versus. Literaturzeitung. (unter Pseudonym Aguil Herrer) September 2006.

Häslein in die Grube. In: Niedersächsischer Jäger, 10, 1998.

„Summ’, Bienchen, summ’“. In: Niedersächsischer Jäger, 11, 1999.

Rouladen mit „Krauser Glucke“. In: Niedersächsischer Jäger, 21, 1999.

Man trägt wieder Nerz... In: Niedersächsischer Jäger, 11, 2000.

„Dreht euch nicht um, der LÖWE geht um...“. In: Niedersächsischer Jäger, 11, 2001.

 

Der erste Bock. In: Niedersächsischer Jäger, 14/2009.

 

 

Rezensionen, Kritiken, Artikel

Ulrich Paetzold/Hendrik Schmidt (Hg.): Solidarität gegen Abhängigkeit - Mediengewerkschaft. In: Diskurs, 3. Jg., 6/7, 1973.

Mein Unmut über die Gen-Schnippelei. Randbemerkungen zum Beitrag von Klaus Mampell: "Die Angst vor der Gen-Manipulation",  "Liberal", Heft 1/1981. In: Liberal, 23. Jg., 3, 1981.

Eine Art kalter Konterrevolution. In: Liberal, 24. Jg., 4, 1982.

Axmacher, Dirk/Dewe, Bernd/Frank, Günter/Gilgenmann, Klaus/Motzkau-Valeton, Wolfgang/Vierke, Wolfgang: Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Begründung von Bildungstheorie. Bd. 4 der Schriftenreihe "Sozialwissenschaften und Gesellschaft" des Fachbereichs Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück. In: Sozialwissenschaftliche Literatur-Rundschau, 6. Jg., 8/9, 1983.

Hans-Georg Brose: Die Erfahrung der Arbeit. Zum berufsbiographischen Erwerb von Handlungsmustern bei Industriearbeitern. In: Soziologische Revue, 2, 1984.

Das normale Elend. Anne Wilson-Schaef: Im Zeitalter der Sucht. Wege aus der Abhängigkeit. Hamburg 1989. In Psychologie Heute, 1, 1990.

Drogen: Sebastian Scheerer, Irmgard Vogt (Hg.): Drogen und Drogenpolitik. Ein Handbuch. Frankfurt/Main 1989. In: Psychologie Heute, 2, 1990.

Sucht. R. Knapp (Hg.): Vorbeugung gegenüber Suchtgefahren. Auf­gaben einer Gesundheitserziehung im Kindes- und Jugendalter. Heidelberg 1989. In: Psychologie Heute, 4, 1990.

Hoffnung. Hans Zygowski: Grundlagen psychosozialer Beratung. Ein modelltheoretischer Entwurf zur Neubestimmung psychischer Störungen. Opladen 1989. In: Psychologie Heute, 4, 1990.

Sucht. Werner Gross: Sucht ohne Drogen. Arbeiten, Spielen, Essen, Lieben ... Fischer Verlag. Frankfurt am Main 1990. In: Psychologie Heute, 7, 1990.

Narben. Ursula Chambrou: Familienkrankheit Alkoholismus. Im Sog der Abhängigkeit. rororo Sachbuch. Reinbek bei Hamburg 1990. In: Psychologie Heute, 9, 1990.

Ratlos. Rudolf Egg (Hg.): Drogentherapie und Strafe. Kriminologie und Praxis; Bd. 3. Eigenverlag Kriminologische Zentralstelle e.V. Wiesbaden 1988. In: Psychologie Heute, 10, 1990.

Rückfälle. Hans Watzl, Rudolf Cohen (Hg.): Rückfall und Rückfallprophylaxe. Springer-Verlag. Heidelberg 1989. In: Psychologie Heute, 10, 1990.

Kokain. Nannette Stone, Marlene Fromme, Daniel Kagan: Leistungsdroge Kokain. Szenen-Report und Ausstiegshilfen. Beltz Verlag. Weinheim und Basel 1990. In: Psychologie Heute, 11, 1990.

Eigenwerbung. U.J. Osterhues: Stagnation und Wandel in der Suchttherapie. Eine Streitschrift. Drogen-Report - Arbeitsskript 2/89, München 1989. In: Psychologie Heute, 12, 1990.

Hunger. Eckhard Schiffer: Der entfremdete Hunger. Weltzerstörende Unersättlichkeit als verzweifelte Suche nach Sinn und Geborgenheit. Basel/Baunatal 1990. In: Psychologie Heute, 1, 1991.

Widerstand. Dirk Axmacher: Widerstand gegen Bildung. Zur Rekonstruktion einer verdrängten Welt des Wissens. Weinheim 1990. In: Psychologie Heute, 3, 1991.

Scheuklappen. Antje Doll: Endlich reden. Frauen von alkoholabhängigen Männern berichten. Hamburg 1990. In: Psychologie Heute, 3, 1991.

Erlösen. Carmen R. Berry: Die Erlöser-Falle. Lust und Frust der Helfer-Typen. In: Psychologie Heute, 4, 1991.

Sucht. Cia Criss: Loslassen. Der innere Hunger: Wege aus der Sucht und Abhängigkeit. Zürich 1991. In: Psychologie Heute, 10, 1991.

Entzug. Joachim Seiler: Blaupause. Ein Entzugsspektakel. München 1991. In: Psychologie Heute, 12, 1991

Rezension: Frank P. Finke. Tätowierungen in modernen Gesellschaften. In: Psychologie & Gesellschaftskritik, 4, 1996.

Rezension: Kristin Teuber: „Ich blute, also bin ich“. Selbstverletzung der Haut von Mädchen und jungen Frauen. In: Psychologie & Gesellschaftskritik, 1/2, 1999.

Kristin Teuber: „Ich blute, also bin ich“. Selbstverletzung der Haut von Mädchen und jungen Frauen. In: Das Argument, Nr. 229, 1, 1999.

Das Jahrhundert des Todes. T. Bastian. In: Psychologische Revue, 0, 2001.

Subjektivität in der spätmodernen Gesellschaft. H.-J. Busch. In: Psychologische Revue, 0, 2001.

Anton A. Bucher: Was Kinder glücklich macht. Historische, psychologische und empirische Annäherungen an Kindheitsglück. In: Psychologische Revue, 1, 2002.

Klaus Weber: Rechte Männer. Eine sozialpsychologische Studie zu Rassismus, Neofaschismus und Gewerkschaften. In: Psychologische Revue, 1, 2002.

Johannes Lindenmeyer: Alkoholabhängigkeit. Göttingen 2005. http://www.socialnet.de/rezensionen/3361.php

 

Hans-Jürgen Leonhardt, Kurt Mühler: Chronisch mehrfachgeschädigte Abhängigkeitskranke. Freiburg 2006.

http://www.socialnet.de/rezensionen/4534.php

Aldo Legnaro, Almut Birenheide: Regieren mittels Unsicherheit. Konstanz 2008. http://www.socialnet.de/rezensionen/6607.php

Bernd-Peter Lange: Medienwettbewerb, Konzentration und Gesellschaft. Wiesbaden 2008. http://www.socialnet.de/rezensionen/6701.php

 

Nadine Szafranski: Jugendalkoholismus und Suchtprävention. Frankfurt am Main 2009.

http://www.socialnet.de/rezensionen/7869.php

 

Wolf-Detlef Rost: Psychoanalyse des Alkoholismus. Gießen 2009          http://www.socialnet.de/rezensionen/8250php

 

Anja Kühner, Michael Schmuck: Das Medien-Lexikon. Remagen 2008.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/8149.php

 

Anton Rauscher (Hg.): Verantwortung in einer komplexen Gesellschaft / Responsibility. Recognition and Limits. Berlin 2010.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/9351php

 

Ludwig Zimmermann: Das Hartz-IV-Mandat. Baden-Baden 2010.

http://www.socialnet.de/rezensionen/9760.php

 

Franz M. Wuketits: Wie viel Moral verträgt der Mensch? Gütersloh 2010.

http://www.socialnet.de/rezensionen/10088.php

 

Gabriele Bartsch, Raphael Gaßmann (Hg.): Generation Alkopops. Jugendliche zwischen Marketiong, Medien und Milieu.

http://www.socialnet.de/rezensionen/11212.php

 

Hans-Jürgen Leonhardt, Kurt Mühler: Rückfallprävention für Chronisch Mehrfachgeschädigte Abhängigkeitserkrankte. Freiburg 2010.

http://www.socialnet.de/rezensionen/11213.php

 

Jens Flassbeck: Co-Abhängigkeit. Diagnose, Ursachen und Therapie für Angehörige von Suchtkranken. Stuttgart 2011.

http://www.socialnet.de/rezensionen/11044.php

 

Stellungnahme des Rezensenten auf die Kritik des Autors. (Flassbeck)

http://www.socialnet.de/rezensionen/11044.php

 

Ludwig Zimmermann: Fragen und Antworten zu Hartz IV. Baden-Baden 2011.

http://www.socialnet.de/rezensionen/11274.php

 

Thomas Schuler: Bertelsmannrepublik Deutschland. Eine Stiftung macht Politik. Frankfurt 2010.

http://www.socialnet.de/rezensionen/11267.php

 

Claus Lange: Anthropolisophie. Der Wandel findet statt. Wir sind besser als wir leben. Norderstedt 2011.

http://www.socialnet.de/rezensionen/12447.php

 

Klaus E. Müller: Die Grundlagen der Moral und das Gorgonenantlitz der Globalisierung. Konstanz 2012.

http://www.socialnet.de/rezensionen/12775.php

 

Böhringer, D., U. Karl et al.: Den Fall bearbeitbar halten. Gespräche in Jobcentern mit jungen Menschen. Opladen 2012.

http://www.socialnet.de/rezensionen/12995.php

 

Grießmeier, N.: Der disziplinierende Staat. Eine kritische Auseinandersetzung mit Sanktionen bei Arbeitslosengeld II-Empfängern aus der Sicht der Sozialen Arbeit und der Menschenrechte.

http://www.socialnet.de/rezensionen/13248.php

 

Brisch, K. H. (Hg.): Bindung und Sucht. Stuttgart 2012.

http://www.socialnet.de/rezensionen/13590.php

 

Jarren, O., M. Künzler M. Puppis (Hg.): Medienwandel oder Medienkrise? Baden-Baden 2012.

http://www.socialnet.de/rezensionen/13941.php

 

Rennert, M.: Co-Abhängigkeit. Was Sucht für die Familie bedeutet. Freiburg 2012.

http://www.socialnet.de/rezensionen/14109.php

 

Berlit, Uwe et al. (Hg.): Existenzsicherungsrecht. Baden-Baden 2013.    http://www.socialnet.de/rezensionen/14627.php

 

Metzinger, Albert: Suchtprävention. Praxishilfe für Kindergarten und Grundschule. Baltmannsweiler 2012.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/14231.php

 

Reifegerste, Doreen: Zielgruppenspezifische Präventionsbotschaften. Implikationen evolutionärer Motive jugendlichen Risikoverhaltens. Baden-Baden 2012.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/14017.php

 

Schröder, Peter: Politiker oder doch „nur“ Mensch? Wie emotionale und systemimmanente Vorbehalte unsere Politik bestimmen. Hamburg 2013.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/14670.php

 

Grimm, Sandra, Caroline Residori et al.: Lokale Netzwerkbildung als strategisches Konzept in der Prävention. Evaluation einer Sensibilisierungskampagne zum Alkoholkonsum im Jugendalter. Wiesbaden 2013.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/15094.php

 

Friemel, Thomas N.: Sozialpsychologie der Mediennutzung. Motive, Charakteristiken und Wirkungen interpersonaler Kommunikation über massenmediale Inhalte. Konstanz 2013.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/15732.php

 

Seufert, Wolfgang, Felix Sattelberger (Hg.): Langfristiger Wandel von Medienstrukturen. Theorien, Methoden, Befunde. Baden-Baden 2013.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/16173.php

 

Dietz, Martin, Peter Kupka, Philipp Ramos Lobato: Acht Jahre Grundsicherung für Arbeitssuchende. Strukturen – Prozesse – Wirkungen. Bielefeld 2013.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/16241.php

 

Hartmann, Helmut: Hartz IV. Jobwunder oder Armut per Gesetz? Freiburg 2013.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/16334.php

 

Schubert, Herbert, Katja Veil, Holger Spieckermann, Stephanie Abels: Evaluation des Modellprojekts „Communities That Care“. Theoretische Grundlagen und empirische Befunde zur sozialräumlichen Prävention in Netzwerken. Köln 2013.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/15320.php

 

King, Vera: Die Entstehung des Neuen in der Adoleszenz. Individuation, Generativität und Geschlecht in modernisierten Gesellschaften. Wiesbaden 2013.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/15726.php

 

Schobin, Janosch: Freundschaft und Fürsorge. Bericht über eine Sozialform im Wandel. Hamburg 2013.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/16248.php

 

Grabowski, J. (Hrsg.): Sinn und Unsinn von Kompetenzen. Opladen, Berlin, Toronto 2014.

            http://www.socialnet.de/16634php

 

Giesen, B., W. Binder et al.: Ungefähres. Gewalt, Mythos, Moral. Weilerswist 2014.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/17246.php

 

Widersprüche e.V., Verein für Kritische Analysen und Bildung im Sozial-, Gesundheits- und Bildungsbereich (Hrsg.): Soziale Arbeit. Kritisch – reflexiv – radikal. Praxis der Kritik. Münster 2014.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/17517.php

 

Peter Koler: Rausch und Identität – Jugendliche in Alkoholszenen. Bozen 2014.

            http://www.socialnet.de/rezensionen17514.php

 

Nino Tomaschek, Andreas Streinzer (Hrsg.): Verantwortung. Über das Handeln in einer komplexen Welt. Münster, New York, München, Berlin 2014.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/17663.php

 

Matthias Becker: Mythos Vorbeugung. Warum Gesundheit sich nicht verordnen lässt und Ungleichheit krank macht. Wien 2014.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/17852.php

Siegfried Tasseit: Alkoholismus und Sozialstruktur. Regensburg 2014.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/17845.php

 

Hendrik Wallat (Hrsg.): Gewalt und Moral. Dialektik der Befreiung. Münster 2014.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/17592.php

 

Noam Chomsky, Andre Vltchek: Der Terrorismus der westlichen Welt. Von Hiroshima bis zu den Drohnenkriegen. Münster 2014.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/17591.php

 

Christoph Butterwegge: Hartz IV und die Folgen. Auf dem Weg in eine andere Republik? Weinheim und Basel 2014.

            http://www.socialnet.de/17856.php

 

Elke Wagner: Mediensoziologie. Konstanz 2014.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/17924.php

 

Uwe Hirschfeld: Beiträge zur Theorie Sozialer Arbeit. Hamburg 2015.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/18545.php

 

Ulrich Ruschig, Hans-Ernst Schiller (Hg.): Staat und Politik bei Horkheimer und Adorno. Baden-Baden 2014.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/17466.php

 

Margret Dörr, Cornelia Füssenhäuser u.a. (Hrsg.): Biografie und Lebenswelt. Perspektiven einer Kritischen Sozialen Arbeit. Wiesbaden 2015.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/18547.php

 

Sarah Ertl: Protest als Ereignis. Zur medialen Inszenierung von Bürgerpartizipation. Bielefeld 2015.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/19339.php

 

Lars Clausen: Meine Einführung in die Soziologie. 15 Vorlesungen in freier Rede. Frankfurt/M. 2015.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/19635.php

 

Hendrik Wallat: Fundamente der Subversion. Über die Grundlagen materialistischer Herrschaftskritik. Münster 2015.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/19815.php

 

Ulrich Bröckling, Christian Dries, Matthias Leanza, Tobias Schlechtriemen (Hrsg.): Das Andere der Ordnung. Theorien des Exzeptionellen. Weilerswist 2015.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/19853.php

 

Marita Grimm: Macht und Herrschaft. Entstehung, Auswirkungen und Steuerung innerhalb sozialer Einrichtungen. Berlin 2015.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/19992.php

 

John Litau, Barbara Stauber, Gabriele Stumpp, Sibylle Walter, Christian Wißmann: Jugendkultureller Alkoholkonsum. Riskante Praktiken in riskanten biographischen Übergängen. Wiesbaden 2015.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/20290.php

 

Felix Butzlaff: Die neuen Bürgerproteste in Deutschland. Organisatoren – Erwartungen - Demokratiebilder. Bielefeld 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/20583.php

 

Franz L. Neumann, Herbert Marcuse, Otto Kirchheimer: Im Kampf gegen Nazideutschland. Berichte für den amerikanischen Geheimdienst 1943 – 1949. Hrsg. v. Raffaele Laudani. Frankfurt 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/20528.php

 

Franz Josef Krafeld: Jenseits von Erziehung. Begleiten und unterstützen statt erziehen und belehren. Weinheim und Basel 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/20719.php

 

Julia Kristeva: Die Zukunft einer Revolte. Frankfurt 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/20822.php

 

John David Seidler: Die Verschwörung der Massenmedien. Eine Kulturgeschichte vom Buchhändler-Komplott bis zur Lügenpresse. Bielefeld 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionwn/20743.php

 

Claus Dierksmeier: Qualitative Freiheit. Selbstbestimmung in weltbürgerlicher Verantwortung. Bielefeld 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/21081.php

 

Hannes Horter, Martin Driessen, Winfried Zapp: Systemimmanente Anreize im pauschalierenden Entgeltsystem Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP). Analyse am Beispiel der Behandlung der Alkoholabhängigkeit. Wiesbaden 2016.

            http://socialnet.de/rezensionen/21196.php

 

Guy Standing: Eine Charta des Prekariats. Von der ausgeschlossenen zur gestaltenden Klasse. Münster 2016.

             http://www.socialnet.de/rezensionen/21202.php

 

Paul Sörensen: Entfremdung als Schlüsselbegriff einer kritischen Theorie der Politik. Eine Systematisierung im Ausgang von Karl Marx, Hannah Arendt und Cornelius Castoriadis. Baden-Baden 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/21366.php

 

Christian Mohr: Das Mobilisierungsmodell der Konfliktgesellschaft. Ein Entwurf und die Anwendung auf den Widerstand gegen Stuttgart 21 und die Anti-Atom-Bewegung. Köln 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/21528.php

 

Dörte Schimke: Fürsorge und Strafe. Das Georgenhaus zu Leipzig. Leipzig 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/21906.php

 

Katrin Meyer: Macht und Gewalt im Widerstreit. Politisches Denken nach Hannah Arendt. Basel 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/21837.php

 

Christine Hennighausen, Benjamin P. Lange, Frank Schwab (Hrsg.): Evolution des Sozialen. Lengerich 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/21319.php

 

Silke Diestelkamp, Rainer Thomasius: Riskanter Alkoholkonsum bei Jugendlichen. Manual zur Durchführung einer motivierenden Kurzintervention. Berlin, Heidelberg 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/22031.php

 

Robert Feustel, Nancy Grochol, Tobias Prüwer, Franziska Reif (Hrsg.): Wörterbuch des besorgten Bürgers. Mainz 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/22112.php

 

Ulrich Beck: Die Metamorphose der Welt. Berlin 2016.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/22094.php

 

John Litau: Alkoholkonsum als Lernprozess. Wendepunkte, Phasen und Verläufe des Umgangs mit Alkohol im Jugendalter. Weinheim und Basel 2017.

            http://www.socialnet.de/rezensionen/22407.php

 

Chris Harman: Wer baute das siebentorige Theben? Wie Menschen ihre Geschichte machen. 3 Bdd.. Hamburg 2016.

            https://www.socialnet.de/rezensionen/22655.php

 

Marius Raab, Claus-Christian Carbon, Claudia Muth: Am Anfang war die Verschwörungstheorie. Wiesbaden 2017.

https://www.socialnet.de/rezensionen/22945.php

 

Andreas Anter: Theorien der Macht zur Einführung. Hamburg 2017.

https://www.socialnet.de/rezensionen/23076.php

 

Wiedersprüche. Sprache und Sprechen in der Sozialen Arbeit. Münster 2017, 37. Jg. 143.

            https://www.socialnet.de/rezensionen/23057.php

 

Walter Wangler: Deckname „Schwabe“. Der Spion, der aus dem Schwarzwald kam. Köln 2017.

https://www.socialnet.de/rezensionen/23176.php

 

Marc Rölli, Roberto Nigro (Hg.): Vierzig Jahre „Überwachen und Strafen“. Zur Aktualität der Foucault’schen Machtananlyse. Bielefeld 2017.

            https://www.socialnet.de/rezensionen/23319.php

 

Sandro Mezzadra, Mario Neumann: Jenseits von Interesse & Identität. Klasse, Linkspopulsimus und das Erbe von 1968. Hamburg 2017.

https://www.socialnet.de/rezensionen/23351.php

 

Ezard Reuter: Stunde der Heuchler. Wie Manager und Politiker uns zum Narren halten. Frankfurt 2017.

https://www.socialnet.de/rezensionen/23621.php

 

 

 

< zurück