INSTITUT FÜR

SOZIALWISSENSCHAFTEN


Navigation und Suche der Universität Osnabrück

International visitors


Hauptinhalt

Topinformationen

Betreute Promotionen

Currently I cannot accept any new PhD projects. Thank you very much for your understanding ǁ 

Aktuell kann ich leider keine weiteren Promotionsprojekte betreuen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. 

Laufend

Erstbetreuerin:

Balashova, Oksana: The role of trade unions in enforcing social and labor rights for domestic workers: The case of Ukrainian migrant workers in Italy (Förderung durch DAAD-Stipendium)

Buckel, Simone: Wie reagieren Städte auf die Herausforderung irregulärer Migration? Barcelona und Rotterdam im Vergleich (wiss. Bed. am ICDD)

Carstensen, Anne Lisa: Moderne Sklavenarbeit in Brasilien: Eine postkoloniale Analyse von Arbeitsbeziehungen und Handlungsspielräumen in globalen Produktionsnetzen (Projektmitarbeiterin; eingereicht)

Dinkelaker, Samia: Governing through labour migration sending states: the case of Indonesia. A transnational ethnography (Förderung durch Stipendium, VW Stiftung)

Flores Rojas, Consuelo: Rassismus ohne Rassen, Grenzen ohne Grenzen (Förderung durch Stipendium, MiGG)

Heimeshoff, Lisa-Marie: Die politische Partizipation und Selbstorganisation von Roma als transnationaler Minderheit in der Europäischen Union (Wiss. Bed. am Fachgebiet)

Kirchhoff, Maren: Protestmobilisierung gegen Abschiebungen (Förderung durch Stipendium, Hans-Böckler-Stiftung)

Ratfisch, Philipp: Das europäische Migrationsregime (Förderung durch Stipendium, RLS)

Schoenes, Katharina: Die Produktion von Migration in der Verwaltungsrechtsprechung (Förderung durch Stipendium, Graduiertenkolleg am IMIS)

Schwiertz, Helge: Die radikale Demokratie und die Selbstorganisierung von migrantischen Jugendlichen (Mitarbeiter am Fachgebiet)

Ullmann, Johanna: Geflüchtete Frauen zwischen Selbstbestimmung und Selbstausbeutung im Rahmen arbeitsmarktpolitischer Integrationsmaßnahmen. Eine qualitativ-empirische Studie zu syrischen und afghanischen teilnehmenden Frauen von Beratungs-, Vermittlungs- und Qualifizierungsprojekten in Niedersachsen aus einer Geschlechterperspektive (Projektmitarbeiterin am Fachgebiet)

Viajar, Verna Dinah Q.: Forms of labour organizing of precarious workers in Asia: The case of migrant domestic workers (Förderung durch Stipendium, DAAD)


Zweitbetreuerin

Trzeciak, Miriam (Universität Kassel): ‚Las que se quedan‘. Subjektivierung im Spannungsfeld von Migration, Geschlecht und Ethnizität

Johanna Elle: Gender - Flucht - Aufnahmepolitiken (Universität Göttingen)

Marlene Becker: Klima-Flucht (Universität Göttingen)

Carla Küffner: Abschiebungen (JWG Universität Frankfurt a.M.)

Abgeschlossen

Benz, Martina (FU Berlin, John F. Kennedy-Institut), New forms of immigrant workers‘ organizing: Workers‘ Centers in the United States (Disputation 11/2012, Zweitgutachterin)

Fakier, Khayaat (WITS, University of Witwatersrand, Johannesburg, South Africa), Women and informal work in South Africa (external examiner)

Jaliwala, Rubaica (Universität Kassel), The Anti-Bias Approach as a Strategy to Challenge Oppression in Multicultural Societies: Bombay and Berlin in Comparison, Second supervisor (Disputation 7/2012, Zweitgutachterin)

Mikuszies, Esther (Universität Kassel): Dynamics of political rights and citizenship: Ecuadorian and Moroccan Migrants in Spain

Namukasa, Aishah: Migrant Workers’ Rights in Temporary Labour Migration Programmes: The case of sub-Saharan African health professionals in the United Kingdom (Disputation 12/2017, Erstgutachterin)

Neuhauser, Johanna (Universität Kassel, DFG-Graduiertenkolleg 1599 Raum und Geschlecht), Globale Dimensionen diskursiver und räumlicher Praktiken im Feld der Sexarbeit in Rio de Janeiro (2014, Zweitgutachterin)

Gartenberg, Indira (Tata Institute of Social Sciences, Mumbai): Decent Work in Informal Employment: the Case of Home Based Workers in Mumbai (2016, external supervisor)

Tietje, Olaf (Universität Kasse): Migration in der spanischen Landwirtschaft (Disputation 11/2017, Zweitgutachterin)